Das Spiel : Spielvarianten : Das Spielfeld : Zählweise
Badminton - Spielvarianten




Badminton - Einzel

Im Einzel wird bei geradem Punktestand des Aufschlägers (0, 2, 4...) der Aufschlag aus der rechten Feldhälfte gemacht, bei ungeradem Punktestand von links. Der Spieler steht beim Einzel hierzu gewöhnlich an der Mittellinie, eine Fußlänge hinter der vorderen Aufschlaglinie. Der Spielball muß beim Aufschlag ins diagonal gegenüberliegende Aufschlagfeld gespielt werden. Landet der "Federball" nicht im entsprechenden Gebiet wird dies als Fehler gewertet und der Gegner erhält das Aufschlagrecht. Nach jedem gewonnen Punkt wird das Aufschlagfeld gewechselt (ähnlich wie beim Tennis ), dementsprechend wechselt auch das Aufschlagfeld,in das der Spielball gespielt werden muß 

Beide Spieler können, unabhängig vom Aufschlagrecht, Punkte erzielen. Jeder Fehler führt also automatisch zu einem Punktgewinn für den Gegner. War der Gegner im vorangegangenen Ballwechsel der Rückschläger, erhält er zusätzlich das Aufschlagrecht.



Badminton - Doppel (Herren-/ Mixed)


Beim Doppel wird der erste Aufschlag immer aus dem rechten Aufschlagfeld begonnen. Wie im Einzel führt auch hier jeder Fehler zu einem Punktgewinn der gegnerischen Mannschaft. Sowie Verlust des Aufschlages, sofern dieser im Besitz war. Die beiden Spieler eines Doppels wechseln die Halbseiten des Feldes, wenn sie bei eigenem Aufschlag einen Punkt erzielen konnten. In diesem Falle verbleibt das Aufschlagrecht beim gleichen Spieler, der also nur die Halbseite wechselt und nun auf den anderen Gegner aufschlägt.  Im Gegensatz zu früher besteht seit August 2006 im Doppel kein zweites Aufschlagrecht mehr.

Die Sportart

Unser Verein

Training

Saison

Turniere

Links

Gästebuch

Kurioses


Home : Impressum : Kontakt : Sitemap : Updates : Statistik
Hier erfahren Sie alles
 
Das BCR-Bünde Forum
Badminton in Bünde für  Saison-, Amateur- und Hobbyspieler